Schnapp Dir jetzt das
ANGEBOT im August

Dainese Smart Jacket – Die Airbagweste für alle Fälle


            Die in der MotoGP eingesetzte D-Air Airbagtechnologie ist nun für alle erhältlich und erschwinglich.

Die Smart Jacket bietet den Schutz der modernen, bereits in der MotoGPTM eingesetzten Airbagtechnologie Dainese D-air® in einer vielseitigen Weste, die sich für jeden Motorradfahrer eignet. Sie kann über oder unter jeder Jacke und jedem Outfit getragen werden, benötigt keine Verbindung zum Motorrad, ist belüftet und leicht faltbar. Sie vereint alle Vorteile der letzten Generation von Dainese D-air® in einem einfachen Kleidungsstück das überall getragen werden kann.

 


Eine Jacke für alle, die überall eingesetzt werden kann.

Smart Jacket bedeutet Freiheit und Schutz in einem. Sie passt sich jedem Outfit an, kann über oder unter jeder Jacke getragen werden und eignet sich perfekt für jede Art von Motorrad und Motorradfahrer. Sie wird in zwei verschiedenen Versionen für Herren und Damen angeboten und ist in jeweils 6 verschiedenen Größen erhältlich. Das höchste Sicherheitsniveau, ohne Einschränkungen beim Einsatz auf der Straße.


Tragen Sie sie, wo Sie wollen, wie Sie wollen.

Die Zweckmäßigkeit der Smart Jacket kommt beim Tragen klar zutage: Sie bietet optimale Belüftung an heißen Tagen, aber auch Regen und widrige Witterungsbedingungen können der modernen Technologie nichts anhaben. Sobald Sie vom Motorrad steigen, können Sie sie ganz einfach falten und in einer Tasche, einem Topcase oder Rucksack verstauen. So tragen Sie immer ein Höchstmaß an Sicherheit bei sich.


Einfach wie eine Weste, intelligenz von Dainese.

Die einfache Benutzung macht die Smart Jacket einzigartig. Einmal angezogen, ist sie bereit, Sie zu schützen. Sie funktioniert dank der langen Laufzeit der Batterie 26 Stunden lang, ohne erneut aufgeladen werden zu müssen. Bei einer Aktivierung muss sie nur zu einem autorisierten Händler gebracht werden, wo der innere Shield ohne komplexe Eingriffe oder lange Wartezeiten einfach ausgetauscht werden kann.


Die Airbagtechnologie der MotoGPTM in einer Jacke für alle.

In die Smart Jacket wurde die neueste Entwicklungsstufe der Dainese D-air®-Technologie eingearbeitet, der Airbag, der auch von den Champions der MotoGPTM verwendet wird und der in über 25 Jahren Forschung auf der Straße und auf der Rennstrecke entwickelt wurde. Dank seines komplexen Algorithmus erkennt er selbstständig Gefahrensituationen und wird bei Bedarf sofort aktiviert. Er bietet äuserste Sicherheit für Motorradfahrer, vereint in einem einfachen und wirklich vielseitigen Kleidungsstück.


Mehr als ein Rückenprotektor, ohne die Belastung eines Rückenprotektors.


Das Airbagsystem Dainese D-air® schützt den Rücken und die lebenswichtigen Körperteile des Motorradfahrers mithilfe seines Shields, dem speziellen, patentierten Luftsack mit Mikrofilamenten, durch den Stöße besonders gut abgefangen werden können, ohne dass starre Protektoren notwendig wären. Dadurch bietet die Weste den gleichen Schutz wie 7 Rückenprotektoren, deckt aber eine größere Oberfläche ab und ist weniger sperrig als ein Rückenprotektor. Die Sicherheit der Luft.


Ein Schutzschild für den Motorradfahrer.

Die Smart Jacket zeichnet sich durch den Shield aus, den patentierten Luftsack von Dainese, der dank seiner exklusiven Struktur mit Mikrofilamenten ein gleichmäßiges und kontrolliertes Aufblasen gewährleistet und damit in jedem einzelnen Zentimeter der Jacke dasselbe Sicherheitsniveau bietet. Die Smart Jacket ist abriebfest, und ihr Dainese D-air® ist der im Moment einzige zertifizierte Airbagschutz für das Motorrad, der keine starren Protektoren am Oberkörper (EN 1621-4 Lev. 2) und Rücken(EN 1621-4 CB Lev. 1) einsetzt. Sich sicher zu fühlen, ist die wahre Freiheit.


Der wirklich intelligente Schutz.

Das Gehirn der Smart Jacket ist das Steuergerät des Dainese D-air®-Systems. Es muss nicht mit Kabeln oder durch Anschlüsse mit dem Motorrad oder dem Roller verbunden werden und erkennt selbstständig Gefahrensituationen, um dann sofort den Airbag zu aktivieren, der den Motorradfahrer schützt. Immer im richtigen Moment und nur dann, wenn er benötigt wird. Wie ein kluger Kopf, der sich um Ihre Sicherheit kümmert.


Erfasst alles, was rund um den Motorradfahrer passiert.

Das Steuergerät der Smart Jacket ist das Gehirn des Airbags, das alles erfasst und analysiert, was rund um den Motorradfahrer passiert. Dank seiner 7 Sensoren überprüft und verarbeitet es 1000 Mal pro Sekunde Daten. Sein komplexer Algorithmus aktiviert den Airbag bei Rutschen, Abwurf, Zusammenstoß mit einem Hindernis oder einem anderen Fahrzeug sowie bei Auffahrunfällen. Zum ersten Mal bei einem Airbagsystem für das Motorrad reagiert der Algorithmus auch bei einem Aufprall bei stehendem Fahrzeug, wie es oft beim Halt an Kreuzungen vorkommt. Denken Sie nur an die Straße, sie kümmert sich um Ihren Schutz auf der Straße.


Auffahrunfall

bei stehendem oder fahrendem Fahrzeug.

Frontalzusammenstöße

mit stillstehenden Gegenständen.

Highsider

Der Fahrer wird abgeworfen, weil das Hinterrad rutscht und dann unerwartet wieder Bodenhaftung bekommt.

Lowsider mit und ohne Überschlag

Entweder das Vorderrad oder das Hinterrad verliert Bodenhaftung und der Fahrer rollt oder rutscht vom Motorrad.


Millionen gesammelter Daten, für einen wirklich effektiven Schutz.

Die Intelligenz des in der Smart Jacket verwendeten Dainese D-air® ist das Ergebnis von Millionen von Daten, die in über 25 Jahren Tests und Verwendung auf der Straße und auf der Rennstrecke durch Motorrad- und Rennfahrer auf der ganzen
Welt gesammelt wurden. Eine nie dagewesene Menge an Hinweisen, die es ermöglicht haben, ein Airbagsystem zu entwickeln, dessen Wirksamkeit und Schutzgrad ihresgleichen suchen. Es gleicht einem Gehirn, das schon Hunderttausende Erfahrungen gemacht hat: Es weiß immer, was zu tun ist und wann es zu tun ist.