Ab sofort bei uns am Lager in schwarz, matt-schwarz und silber.

Manis, Dainese

Lieferzeit:
Die Lieferzeitangabe gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands (Festland). Lieferungen an Sonn- und Feiertagen sind ausgeschlossen. * Bei inklusiv Versand nur innerhalb Deutschlands. Weitere Versandarteninformationen



Produktbeschreibung:

Dainese Rückenprotektor Manis 

Extrem fortschrittliches Design zeichnet diesen innovativen Rückenprotektor aus, der klassische Planungsklischees durchbricht und neue ergonomische Standards festsetzt. Die innovative bauliche Lösung ermöglicht es dem Protektor nämlich, im Vergleich zu den herkömmlichen Protektoren 3 Freiheitsgrade hinzu zu gewinnen. Auf diese Weise ist er imstande, alle vom menschlichen Rücken - in den im Motorradsport typischen Positionen - angenommene Formen treu nachzuahmen. Der Protektor kann sich dehnen oder sich verkürzen, indem er sich biegt und folgt somit der jeweiligen Beugung und Dehnung des Oberkörpers. Er ist außerdem imstande, sich zu krümmen, um die seitlichen Beugebewegungen des Körpers nachzuahmen, und sich zu drehen. Das Verbund-Sandwich ist das Ergebnis von 30 Jahren Erfahrung in der Entwicklung von Rückenprotektoren. Polypropylen-Außenplatten mit kontrollierter elastischer Beweglichkeit werden mit Crash absorb® kombiniert. Eine letzte Schicht aus Komfortmaterial sorgt für die formschlüssige Anpassung an die oberflächliche Anatomie des Rückens. Der Protektor verfügt über großzügige Lochungen und extrem reduzierte Kontaktoberflächen mit dem Körper, um maximalen Temperaturkomfort bieten zu können. Das geringe Gewicht vervollständigt die Harmonie dieses revolutionären Rückenschutzsystems.

Eigenschaften: 

Laut Standard EN 1621.2/2003 (Niv.2) zertifizierter Rückenprotektor

Gelenkartige Außenplatten mit kontrollierter Beweglichkeit, aus Polypropylen mit gelochter Wellenstruktur

Komfortfutter

Verstellbare und abnehmbare Träger

Verstellbares Hüftband mit doppeltem Reißverschluss

Gelochte Außenplatten

 

Alternativnummern: 1876106, 1876033